Logo

Psychotherapie

Im ausführlichen Gespräch wird zunächst eine zwischenmenschliche Vertrauensbasis aufgebaut. Dabei beschreiben Sie dann auch Ihre Probleme, Wünsche oder Ziele. Dieses Gespräch führt meist schon zu einer ersten Entlastung und Klärung.

Jede Therapiestunde wird von einer heilsamen Tiefenentspannung mit Yoga Nidra begleitet. Mit Hilfe einer von mir besprochenen CD können Sie diese Entspannungseinheit dann täglich zuhause üben. Die regelmäßige tiefe Entspannung wirkt sich bei fast allen psychischen Problemen positiv auf das Befinden aus. Der während Yoga Nidra entstehende verbesserte Kontakt zum Unterbewusstsein führt zusätzlich oft zu einer geistigen Klärung oder zum Erkennen von bisher unentdeckten Talenten.

Unterstützt durch die Entspannung und durch meine Erfahrung als Therapeut können Sie dann ein persönliches Sankalpa (fester Entschluss) formulieren. Dieser kurze, positiv formulierte Satz wird über einen Zeitraum von mehreren Wochen täglich während Yoga Nidra geistig wiederholt und entfaltet dadurch seine Wirkung.

Besonders gut geeignet ist die Methode bei Schlafproblemen, Stresssyndrom, Burnout oder zur Lebensberatung und zur Unterstützung bei Entscheidungen.

Die Therapiestunden finden im Praxisraum der Yogaschule Isarwinkel in Obergries (zwischen Bad Tölz und Lenggries), Isarstrasse 30 statt.

Bitte rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin.